Was ist Su thay doi Viet-Fight-System?

Su Thay Doi

Unter dem Namen Su thay doi- Viet Vo Dao (su thay doi = die Variation) wurde am 01. August 2005 in Mannheim eine neue Selbstverteidigungsvariante auf Basis verschiedener vietnamesischer Kampfstile gegründet.

Su thay doi ist ein auf den Grundlagen des vietnamesischen Ursprungs Grundschule, Formen und Kampf basierendes Selbstverteidigungssystem, dessen Schwerpunkt die effektive
Selbstverteidigung ist. Unser System ist zu 50% auf eine schnelle und effiziente Verteidigung im Selbstverteidigungsfall ausgelegt. Die anderen 50% bilden Quyens, Kombinationen, Scheren sowie weitere Techniken des traditionellen vietnamesischen Kampfsports.

Alle unsere Tätigkeiten werden im Verein ausgeübt. Sinn und Zweck unseres Sportes ist es, sich mit den effektiven Grundlagen des vietnamesischen Kampfsportes zu verteidigen. Bei su thay doi wird nicht die absolute Ästhetik in den Vordergrund gestellt, sondern unser Ziel ist es an jedem Ort und in jeder Lage bedrohliche Situationen zu erkennen, richtig einzuschätzen und effiziente dem Angreifer entgegenzuwirken!

.